pikante Blätterteig-Rezepte

Cranberry-Parmesan-Sticks

Weihnachten rückt immer näher und ihr habt jetzt schon mehr Lust auf pikante Blätterteig-Rezepte als auf Weihnachtskekse? Same here! Da ich selbst zu den fleißigen Bäckerinnen (und vor allem Esserinnen) gehöre, bin ich der Kekse auch schon wieder fast überdrüssig. Es musste einfach Abwechslung her, aber bitte weihnachtlicher Art! Deshalb hab‘ ich heute auch knusprige Blätterteig-Sticks mit Cranberries & Parmesan für euch vorbereitet. Die passen hervorragend zu Wein sowie Obst, schmecken aber auch pur schlichtweg fantastisch. Außerdem eignen sie sich wunderbar als kleine Knabberei für Weihnachten oder Silvester. Ihr werdet sehen, eure Gäste werden begeistert sein. Wenn’s überall nur Süßes gibt, empfiehlt es sich eben, etwas Pikantes anzubieten. Zumindest dann, wenn man möchte, dass es auch gegessen wird. Die Sticks lassen sich übrigens wunderbar in einer verschließbaren Keksdose aufbewahren. Bei Bedarf einfach öffnen und genüsslich verputzen!

Pikante Blätterteig-Rezepte: Cranberry-Parmesan-Sticks

30 Minuten

12 Stück

Zutaten:

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 1 Handvoll gehobelter Parmesan
  • 1 Handvoll getrocknete Cranberries
  • frischer schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl

Zubereitung:

Den gekühlten (so lässt er sich am besten verarbeiten und klebt nicht!) Blätterteig ausrollen und im „Querformat“ auf die Arbeitsplatte legen. Dann die untere Hälfte mit Olivenöl anpinseln. Mit gehobeltem Parmesan und Cranberries bestreuen. Danach mit der „leeren“ oberen Hälfte zuklappen. An den Rändern leicht festdrücken. Nun liegt der zugeklappte Teig halb so groß wie zuvor und im Querformat auf der Arbeitsplatte. Mit einem sehr scharfen Messer, von links nach rechts in etwa zwei Zentimeter große Streifen schneiden. Jeden Streifen an beiden Enden festhalten und einmal drehen – so, als würde man ein nasses Tuch auswinden. Keine Angst, es ist normal, dass ständig etwas aus den Teilchen rausfällt, das ist kein Problem und kann gleich wieder auf die Sticks gestreut werden. Dann ein Backblech mit einem Bogen Backpapier auslegen. Die Sticks darauf verteilen. Mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Die herausgefallenen Cranberries und Parmesanhobel einfach über die Sticks streuen. Etwa zehn Minuten bei 160 Grad Celsius Umluft backen.

No Comments

Post a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.